Schröpfen

Schröpfen ist ein traditionelles Ausleitungsverfahren, bei der gezielte Hautpartien mittels Schröpfglas einem Unterdruck ausgesetzt werden. Die Durchblutung wird an diesen Stellen angeregt und kann so schmerzhafte Blockaden lösen, gestaute Energie wieder in Bewegung bringen, die Meridiane stärken und die Organe, Muskeln, Faszien sowie Nervenbahnen positiv beeinflussen. Schröpfen findet sowohl in der traditionellen chinesischen Medizin wie auch in der europäischen Naturheilkunde ein wichtiges Einsatzgebiet.

Arte Medica

Kannenfeldstrasse 55, 4056 Basel