Ohrakupressur

Die Ohrakupressur beinhaltet eine eigene Therapieform, welche vor ca, 50 Jahren in Europa durch den Franzosen Dr. Med. Paul Nogier entwickelt wurde.

Im Ohr findet sich unser gesamter Körper, in Form eines auf dem Kopfstehenden Embryos, wieder. So bildet das Ohrläppchen der Kopf, die Ohrmitte den Rumpf und das obere Ende Knie, Füsse etc.

Die Akupunkturpunkte in den jeweiligen Zonen im Ohr korrespondieren mit den jeweiligen Körperteilen/Organen. Somit kann mittels Ohrakupressur-Stäbchen oder Ohrakupressur-Kügelchen gezielt auf akut schmerzende Teile im Körper Einfluss genommen werden. Die Linderung und Reaktion auf diese Therapie findet sehr schnell statt. 

Arte Medica

Kannenfeldstrasse 55, 4056 Basel